alt text

Den Garten als Organismus sehen - ein gesunder Organismus ist natürlich schön

Nicht gegen die Natur, sondern für das biologische Gleichgewicht in der Natur arbeiten - dazu muss genaues Wissen vorhanden sein

Pflege nach biologischen Kriterien bedeutet: 

  • Garten als Lebensgemeinschaft von Pflanze, Tier und Mensch
  • Schönheit durch Vielfalt heimischer und standortgerechter Pflanzen
  • Kein wildes Wachstum, sondern bewusstes Einbeziehen der Jahresabläufe und des Erscheinungsbildes der Pflanzen
  • Förderung der ,,Nützlinge“ führt zur Verringerung der ,,Schädlinge“ und zur Einsparung toxischer Malinahmen
  • Ob Ziergarten, Nutzgarten oder Naturgarten - langfristig ausgerichtete Pflege führt zum gewünschten und naturgemäßen Pflanzen-  und Gartenbild

 

Günther Steur

Salierstraße 51
71334 Waiblingen


Tel: 07151 / 488522
Fax: 07151 / 208339
paradies@garten-steur.de